Duhnen – Cuxhaven

Hinter uns liegt ein wirklich tolles Wochenende im schönen Duhnen. Wir haben sozusagen ein Urlaubs-Revival gemacht, denn schon im letzten Jahr (allerdings im April) hat es uns an die Küste gezogen.Sonnenuntergang am Meer

Da es letztes Jahr schon super schön war, entschieden wir uns auch dieses Mal wieder für das Hotel zur Post. Ich weiß überhaupt nicht was ich am besten finde: Das nette Personal, das Restaurant, das direkt im Erdgeschoss liegt oder die Tatsache, dass man praktisch auf den Strand fällt (ok, 3 Minuten Fußweg), sobald man das Haus verlässt.
Ist auch total egal. Für uns steht fest, wir kommen auch ein drittes Mal wieder.

Strandurlaub in Duhnen

Am ersten Tag hat es furchtbar geregnet. Da wir kein einziges Spiel dabei hatten (eigentlich ist das sehr untypisch für uns), waren wir praktisch gezwungen uns ein neues zu kaufen. Unsere Wahl fiel auf „Elfenland„. Zu zweit war das schon ganz gut. Wir freuen uns jetzt auf zukünftige Runden mit Freunden.
Gegessen haben wir natürlich auch. Mittags in Blauths Streetfood & Meer und Abends im Hotel zur Post.
Nach dem Essen haben wir noch einen kleinen Spaziergang zum Meer gemacht. Kalt, aber tolles Licht.

Am Samstag haben wir uns dem Minigolfplatz gestellt, Fischbrötchen gemampft, geschlafen und gegessen. Urlaub also. Genau das, was man hin und wieder mal braucht.

IMG_20170611_122630_531.jpg

Am Sonntag hat sich dann auch die Sonne mal blicken lassen. In ganzer Pracht. Der Preis dieses Bildes, ist übrigens ein ordentlicher Sonnenbrand. Zumindest haben wir jetzt eine ordentliche Portion Vitamin D tanken können.

Ich hatte schon erwähnt, dass es sich total gelohnt hat?

Hotel zur Post
Zwei Personen, zwei Übernachtungen und Kurtaxe für die Zeit: 200€

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s