Ich geh doch nicht mit Jedem mit

6239_Ich_geh.inddWie können wir unsere Kinder stark machen? Stark machen um sie vor Übergriffen und gefährlichen Situationen zu schützen? Und wie machen wir das, ohne ihnen Angst einzuflößen?

„Ich geh doch nicht mit Jedem mit“ schafft das auf charmante und witzige Art.

Lu wartet darauf, endlich abgeholt zu werden. Ganz allein steht sie auf der Straße. Da kommt Frau Schmidt vorbei. „Hallo, Lu! Komm mit, ich bringe dich nach Hause.“ Frau Schmidt wohnt in der gleichen Gegend wie Lu. Aber wie heißt sie eigentlich mit Vornamen? Und sind ihre roten Haare echt oder bloß gefärbt? Das alles weiß Lu nicht. „Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!“, sagt sie. „Und außerdem hat Mama gesagt, dass ich warten soll.“

Dieses Buch steht schon seit bestimmt 3 Jahren in unserem Bücherschrank und wird noch immer gerne gelesen und angeschaut. Relativ schnell haben die Lütte und ich uns das Lesen geteilt. So war und ist es meine Aufgabe die Geschichte zu lesen, während sie an dem passenden Stellen „Ich kenn dich nicht, ich geh nicht mit!“ sagt.
Neben der ganz offensichtlichen Aussage, nicht mit jedem mit zu gehen, hat uns das Buch auch schon Gesprächsstoff zum Thema Äußerlichkeiten geboten. Denn eins sei euch gesagt, Lu wird von jemandem angeholt, der nicht unbedingt der Norm entspricht.

Auf der letzten Seite ist zudem eine Liste zu finden, auf der alle Personen verzeichnet sind, mit denen Lu nach Hause gehen darf.
Besorgte Eltern finden außerdem eine Liste mit Beratungsstellen an die sie sich bei Fragen wenden können.

Hast du Lust mal die Nase in das Buch zu halten? Dann klick HIER!

Fakten zum Buch:

Titel: Ich geh doch nicht mit Jedem mit
Autorin: Dagmar Geisler
Illustratorin: Dagmar Geisler
Verlag: Loewe Verlag
Seitenanzahl: 32
ISBN: 978-3-7855-6239-0

Bewertung
(1-10)
Begründung
Titel 10 Der Titel ist eingängig und leicht zu merken. Außerdem spiegelt er den Inhalt perfekt wieder
Altersempfehlung 10  Für Kinder ab 3 Jahren
(Vor)Lesezeit 10 ca. 5-15 Minuten
Je nachdem, wie sehr man die Kinder ins lesen einbindet und sich mit den schönen Illustrationen beschäftigt
Design 10 DIN-A4
Hartcover
sehr liebevoll und mit Witz illustriert
Text 10 Kurze prägnante Sätze, mit einem angenehmen Wiederholungsmuster einzelner Phrasen, die zum Mitsprechen einladen
Inhalt 10 Lu wartet am Nachmittag darauf abgeholt zu werden. Unterschiedliche Leute bieten ihr an sie zu begleiten, doch Lu hat eine klare Absprache mit ihren Eltern getroffen und wartet auf eine ganz bestimmte Person
Themen 10 Sich an Absprachen halten und nicht beirren lassen
Kritisches Hinterfragen von AngebotenSich nicht von Äußerlichkeiten beeinflussen lassen
Gesamt 10 Klare Kaufempfehlung

Für das Zitat und das Buchcover liegen die Rechte beim Loewe Verlag

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich geh doch nicht mit Jedem mit

  1. Wegen 1 möglichen Übergriff 999 Leute ablehnen!?
    Ich erinnere mich heute als alter Mann noch schmerzlich an jeden gutmeinenden Menschen, dem ich wegen der Warnungen meiner Eltern, als Kind davongelaufen bin …
    Liebe Grüße, ein bisserl mehr Vertrauen ins Leben und
    paradise your life!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s