„Blau“ aus dem Radio – eine Reaktion auf TOLLABEA

Jetzt passiert es doch und dieser Blog bekommt einen deutlichen Mama-Touch. Macht nichts. Bin ich halt. Steh ich zu. Heute möchte ich reagieren auf den Blogbeitrag von Yvonne. Habt ihr gelesen? Gut! Dann wisst ihr ja jetzt worum es geht. Habt ihr nicht gelesen? Dann hier die kurze Zusammenfassung: Sie ist sauer. Über „Blau“ von … Mehr „Blau“ aus dem Radio – eine Reaktion auf TOLLABEA

Rope Bowl DIY

Ja, auch ich bin dem Rope Bowl Wahn erlegen, der sich schon seit Anfang des Jahres durch die DIY-Welt zieht. Und so sieht das bei mir dann aus: Vorerst habe ich drei Körbe genäht. Der weiße war mein erster und was soll ich sagen? Es geht wirklich total einfach und schnell. Lediglich der Anfang ist … Mehr Rope Bowl DIY

Asternstraßen Fest

Am Samstag war Asternstraßen Fest in der Nordstadt. Ein Fest von Nachbarn für Nachbarn sozusagen. Es war alles zu finden, was man so suchen kann. Ein kleiner Flohmarkt, auf dem vor allem Kinderkleidung und Spielzeug verkauft wurden, Kuchen und Waffeln gegen Spenden, ganz viel Spiel und Spaß für die Kinder, eine kleine Kunstausstellung und Musik. … Mehr Asternstraßen Fest

Ristorante Silvano

Was macht man an einem Mittwoch Abend, wenn man eine Freundin in Wunstorf besucht? Richtig! Man geht zum Italiener! Denn wo lässt es sich besser speisen und quatschen in gemütlicher Atmosphäre? Unsere Wahl fiel auf das Ristorante Silvano, das im schicken Fachwerk-Gewand (aus dem 15. Jahrhundert) daherkommt und direkt an Wunstorfs Marktplatz liegt. Nicht nur … Mehr Ristorante Silvano